Ihre Browserversion ist veraltet. Wir empfehlen, Ihren Browser auf die neueste Version zu aktualisieren.

 

       

Blockaden und Seelenschmerz befreien

Der unerwartete Tod meines geliebten Ehemannes brachte mich an eine mir unbekannte Grenze. Durch eine Empfehlung einer guten Bekannten fand ich zur Craniosacral Therapie bei Frau Moser.  Bei Frau Moser fühlte ich mich sofort sehr gut und wohlwollend aufgehoben.  Nach jeder Sitzung spürte ich ein Stück Erleichterung. Mein Dasein gab mir zu verstehen, dass alles so sein darf wie es im Moment ist. Mit jeder weiteren Sitzung begann die Energie zu fliessen, so dass die innere Ruhe, die Zufriedenheit und die Ausgeglichenheit wieder an ihre ursprünglichen Plätze einkehren konnten. 
Frau Moser verstand es mit ihrer ruhigen und kompetenten Art auf meine Blockaden und meinen Seelenschmerz einzugehen. Mit neuen Erfahrungen und Erkenntnissen gestärkt, gehe ich nun weiter den Weg der Gegenwart mit dem Blick in eine gute Zukunft. Ganz lieben Dank an Frau Moser für ihre Unterstützung und Begleitung.
A. B. 21.12.19
 
Das Wunder wieder schlafen zu können

Nach jahrelangen Schlafstörungen und diversen Versuchen, diese zu beheben (Schlaftabletten) habe ich mich in die Hände von Susanne Moser begeben. Schon sehr bald habe ich gespürt, dass eine ganzheitliche und für mich neue Art der Entspannung möglich wurde. Schnell durfte ich bereits bessere Nächte erfahren und von Mal zu Mal ging’s aufwärts. Für mich ist es wie ein Wunder, wieder schlafen zu können. Ich denke, dass die Behandlung von Frau Moser wieder meine Energie zum Fliessen gebracht hat und für mich ist das eine völlig neue Lebensqualität. Vielen lieben Dank!
A.W. 16.1.18
 
 
Fingerspitzengefühl

Immer wieder hatte ich mit unterschiedlichen Beschwerden zu kämpfen, ohne zu wissen, was der eigentliche Auslöser ist. Mit viel Fingersp
itzengefühl konnte Susanne - von Handlung zu Handlung - den Beschwerde-Dschungel langsam auflösen. Mit dem Ergebnis, dass ich merke, dass ich jetzt auf dem richtigen Weg bin und sich die Beschwerden schrittweise verbessern und heilen. Viel Fingerspitzengefühl beweist Susanne auch in den Gesprächen. Ob es darum geht, mich für die Körperarbeit abzuholen oder darum, mein Befinden oder eine Situation genauer anzuschauen. Herzlichen Dank für die vielen (gesundheitlichen) Schritte, die ich nach vorne machen konnte!
C. D. 27.2.17

 

Wieder im Lot und in meiner Kraft

Leichtes Untergewicht und daher die ausbleibende Periode (Amenorrhö) und einige einschneidende Veränderungen in meinem Leben veranlassten mich etwas zu unternehmen. Ich wollte es auf alternativem Weg wieder ins Gleichgewicht bringen. Die sehr verständnisvollen und unterstützenden Gespräche und die achtsamen Berührungen während der Craniosacraltherapie mit Susanne halfen und helfen mir immer noch mit Schwierigkeiten umzugehen. Es ist eine sehr achtsame, ganzheitliche und nachhaltige Methode, die alles ins positive Licht rückt. Irgendwie kommt alles im Leben so wie es muss, oft braucht es viel Geduld und Aufmerksamkeit, für die kleinen und vielleicht in dem Moment unwichtigen Dinge. Auch wenn es langwierig sein kann, es lohnt sich genau hinzuschauen und das anzugehen, was einen beschäftigt. Step by Step... mit einem individuellen Clustermittel sowie einem ayurvedischen Nahrungsergänzung als zusätzliche Unterstützung geriet mein Hormonhaushalt schliesslich mit der Zeit zum Glück wieder ins Lot und ich zurück in meine Kraft. Ich habe gelernt, dass die dankbare Aufmerksamkeit für die kleinen & grossen Geschenke des Tages ein zentraler Schlüssel für Fülle & Erfüllung im Leben sind. Ich widme mich mit Dankbarkeit all dem Guten in meinem Leben & schlage eine Brücke ins neue Jahr, 2017 kann kommen. Danke dir Susanne.

A.W. 26.12.16 

 

 

Frei wie eine Feder im Wind

Ich hatte einen fürchterlichen Sturz, wobei ich mit dem Hinterkopf sehr fest auf dem Asphalt aufschlug. Nebst einer Hirnerschütterung und einem Loch im Kopf trug ich auch noch ein Schleudertrauma davon. Ich bekam den Tip, dass sich Schleudertraumas gut mit der Craniosacraltherapie behandeln liessen.Ich hatte noch nie davon gehört, aber machte mich auf die Suche nach einer Praxis. So bin ich bei Susanne gelandet. Schon nach der ersten Behandlung war ich mega positiv überrascht, wie viel besser sich das in meinem Nacken anfühlte. Nach sechs Behandlungen bin ich quasi schmerzfrei, nur in gewissen Stresssituationen fühle ich noch eine Art Verkrampfung im Nacken.

Diese Therapie hat nicht nur mein Schleudertrauma behoben, sondern mich viel ausgeglichener und ruhiger gemacht. Jeweils noch Tage nach der Behandlung fühlte ich mich so leicht und frei wie eine Feder im Wind...

B.K. 17.11.16

 

Kein Höhenschielen mehr

Vor ein paar Monaten wurde bei mir ein latentes Schielen diagnostiziert. Dabei handelt es sich um ein "verstecktes" Schielen, in meinem Fall ein Höhenschielen, bei welchem die Augenmuskelgleichgewichtsstörung von den Augen ausgeglichen wird und somit von aussen nicht sichtbar ist. Bei einem speziellen Sehtest für die Diagnose solcher Schielerkrankungen wurde mir zu einer Brille mit Prismengläser geraten, was in Fachkreisen jedoch umstritten ist. So habe ich mich entschieden, zuerst zu versuchen, ob sich mein latentes Schielen durch Craniosacral Therapie behandeln lässt. Nach fünf Behandlungen bei Susanne bin ich erneut zu einem Sehtest in die Augenklinik gegangen, bei welchem festgestellt wurde, dass bei mir kein latentes Schielen mehr vorhanden ist. Ich freue mich sehr über den Erfolg der Behandlung, die mir nicht nur in Bezug auf das Schielen, sondern insgesamt sehr gut getan hat. Herzlichen Dank Susanne! So werde ich auch in Zukunft gerne hin und wieder in die Craniosacral Therapie kommen.
A.K. 4.12.15

Cluster ist einfach genial

Liebe Susanne, heute habe ich bereits zum 3. Mal von einer Freundin gesagt bekommen wie positiv ich mich verändert habe. Ich spüre tatsächlich täglich selbst so viele positive Veränderungen und dass ich immer mehr mich selbst sein kann. Tausend Dank.

D. S. 15.4.15

Hoffnung auf ein Alltag ohne Schmerzen

Nach der Geburt meines ersten Kindes wurde mir mit 24 Jahren Rheumatoide Arthritis disgnostiziert. Am Schlimmsten war es bei mir in meinem Knie. Ich konnte ein halbes Jahr fast gar nicht laufen und auch bis vor kurzem hatte ich täglich starke Schmerzen. Ich habe so vieles ausprobiert: Ayurveda, Schulmedizin, TCM, Homöopathie, Mental Coach, etc. - nichts hatte wirklich Linderung gebracht.
Durch Intuition habe ich mich für eine Behandlung bei Susanne angemeldet. Es ist schwierig in Worte zu fassen, was in so einer Sitzung und vor allem danach bei mir passierte. Ich hatte danach immer eine innere Ruhe und sprühte zugleich vor Energie. Nach langen und schmerzhaften 2.5 Jahren, habe ich das erste Mal das Gefühl angekommen zu sein und eine sanfte und wundervolle Methode gefunden zu haben, welche mir hilft. Mein Knie ist das erste Mal nicht mehr prall vor Flüssigkeit, es fühlt sich locker an und die Schmerzen sind am Verschwinden...
Ich freue mich auf weitere positive Veränderungen und bin unendlich dankbar Susanne begegnet zu sein!
D. S. 19.9.14

Lebensweg

Susanne, durch deine Kunst zu Berühren gibst du mir die Möglichkeit mich dahin zu bewegen, wohin sich mein Inneres schon lange wünschst hinzugelangen. Tausend Dank!

J. R. 25.7.2014

Hexe adieu!

Nach meinem Urlaub kam die Hexe und hat mir in den Rücken geschossen. Durchzug, andere Betten und viel Gepäck geschleppt, das mag mein Rücken gar nicht und es war nicht das erste Mal.

Da bekam ich einen Supertipp: Susanne Moser - Craniosacral. Bis dahin wusste ich nicht was das genau ist, aber ich bin eher für Alternativ Medizin. Bei meinem ersten Termin war ich sehr gespannt, es war mega.
Nach der ersten Behandlung konnte ich schon wieder meine Schuhe selber binden und es fühlte sich schon sehr entspannt an. Am selben Tag merkte ich, wie mein Körper sich tiefer entspannte und angenehm die Energie floss.
Der 2.Termin 2 Wochen später brachte noch den Rest Rückenweh aus meinem Körper. Eine tolle Erfahrung, so schnelle Wirkung hatte ich bisher noch nie!
Ich kann Susanne Moser nur empfehlen und bin froh, eine natürliche Alternative zur Medizin gefunden zu haben. Als selbstständige Geschäftsfrau bin ich sehr froh, wieder schnell auf den Beinen zu sein!
R. S. 19.6.2013

Schmerzfrei dank ganzheitlichem Ansatz

Susanne, du hast wesentlich dazu beigetragen, dass ich ganz von meinen Nackenschmerzen erlöst bin. Ich bin dir dafür dankbar und möchte, dass andere Personen, welche Schmerzen haben, zu Dir kommen und ich somit indirekt mit meinem Erfahrungsbericht zur Linderung mithelfen darf. Ich bin überzeugt, dass du mir mit deinem ganzheitlichen Ansatz geholfen hast, dass ich meinen Kopf ohne Einschränkung drehen kann und am Morgen wieder schmerzfrei erwache. Vor rund zwei Jahren hatte ich einen Unfall im Volleyball mit der Folge, dass ich meinen Kopf nicht mehr ohne Schmerzen drehen konnte. Ich bin nicht zum Arzt gegangen, da ich von einer Halsmuskelzerrung ausging und dachte, mit "Salben" geht das schon weg. Es war nicht so; es folgen Arztkonsultationen, dann Physiotherapie - leider mit Unterbrüchen bis die Therapeutin hilflos war. Die Schmerzen wanderten vom Hals zur Schulter und umgekehrt. Die Schmerzen waren wieder stark und blieben vorwiegend im Halsbereich mit Einschränkung der Drehbewegung Es folgte die Konsultation in der Orthopädie mit Weiterleitung an den Chiropraktiker.. Da ging ich rund drei Monate zur Behandlung bis mehr oder weniger der ganze Schmerz weg war. Weiter hatte der Chiropraktiker keine Lösung. Doch wie es bereits schon mal in der Physio war, es blieb ein Restschmerz und ich wusste, wenn dieser bleibt, wird alles wieder schlimmer. Da wurde mir per Zufall Susanne Moser empfohlen. Ich spürte, ich bin am richtigen Ort. Susanne hat immer meinen ganzen Körper beobachtet. Sie hat zwar gezielt an meinem Nacken mit Verbindung zur Schulter gearbeitet, aber nie nur alleine da, sondern über meinen ganzen Körper. Bei jeder Behandlung hatte ich das Gefühl, dass mein hartnäckiger Restschmerz über meinen ganzen Körper verteilt wurde und so immer mehr an Stärke verlor. Dies bis eines Tages der Schmerz und die damit verbundene Bewegungseinschränkung ganz verschwand. Mit den zusätzlichen Haltungs- und Bewegungstipps von Susanne hatte die Blockade keine Chance mehr sich zu reaktivieren. Susanne konnte mir da heilend helfen, wo andere nicht mehr weiter gekommen sind.

S. 23.10.2012

Schwindel
Nachdem ich über 2 Monate an Schwindel und unregelmässig auftretenden Druckschmerzen im Stirnbereich litt, der Arzt keinen Rat wusste und auch die Physiotherapie keinen Erfolg brachte, suchte ich im Internet nach möglichen alternativen Therapieformen und stiess auf die Craniosacral-Therapie. Nach der ersten Sitzung war ich zwar angetan von der sanften Behandlungsart und der tiefen Entspannung, die ich dabei erleben durfte, konnte mir aber nicht so recht vorstellen, dass im Körper dabei viel passiert. Als nach der dritten Behandlung die Kopfschmerzen bereits nachliessen musste ich meine Meinung revidieren. Nach der vierten Sitzung nahmen auch die Schwindelattacken merklich ab und heute, nach 9 Behandlungen bin ich beschwerdefrei. Ich bin sehr glücklich darüber und möchte auch in Zukunft diese wohltuende, sensitive Behandlung von Susanne, der ich ein grosses Kompliment für ihre sanfte, tief greifende Körperarbeit und ihr grosses Einfühlungsvermögen aussprechen möchte, geniessen.
A. 15.5.2012

Alles nur Zufall!
Mein Rücken machte mir vor einigen Jahren schon das Leben schwer und ich versuchte von Krafttraining, über Wärme bis zur Massage fast alles;geholfen hat aber nichts. Da ich ein sehr pragmatisch denkender Mensch bin, war ich zuerst auch recht skeptisch wie mir Susanne vom Cranio-Vorgehen erzählte. "..aber schaden tut's wohl nicht!" dachte ich mir und machte einen Termin aus.
Nicht schlecht staunte ich, wie meine Schmerzen nach nur einer Behandlung wie weggeblasen waren. "Zufall!" redete ich mir ein und verbrachte mit diesem Zufall ein paar Jahre schmerzfrei.
Vor ein paar Monaten dann wieder dasselbe Theater, konnte kaum länger wie 5 Minuten stehen...Also musste Susanne wieder auf den Plan...und auch dieses Mal zauberte sie mir die Beschwerden in einer Sitzung weg. An solch glückliche Zufälle glaube ich jedoch in der Zwischenzeit nicht mehr...
J. 6.2.2012

Schmerzfrei
Nach meinem Bänderriss am Fuss ( am Aussenknöchel) habe ich mich für die Craniosacral-Therapie als Begleitung bzw. Verlängerung zur Physio entschieden. Von vielen Bekannten hatte ich gehört, dass so ein Bänderriss auch Jahre danach immer wieder kleine Schmerzen verursachen wird. Ich hatte nach der Behandlung (ca. 5 Therapiestunden) nie wieder Schmerzen und seit dem sind nun 3 Jahre vergangen. Die Behandlung wurde durch Susanne individuell mit Fussmassagen erweitert, was zu dem erfreulich positiven Effekt, auch noch ganz besonders angenehm war.
S. 26.1.2012

Meine Mitte
Ich bin bereits ganz vielen alternativen Heilmethoden begegnet und hatte mir
immer vorgenommen "das mache ich jetzt regelmässig". Das hat allerdings nie
geklappt. Bei Susanne bin ich seit 2010 alle 4 - 6 Wochen in einer
Cranio-Behandlung. Ich freue mich jeweils sehr darauf, weil es mich wieder
in meine Mitte bringt und ich dadurch meine untere Körperhälfte besser
spüre. Dadurch haben sich Beschwerden wie Blasenentzündung und Hämorrhoiden
verringert. Zudem spüre ich nach der Cranio-Behandlung die Einheit mit
"allem was ist" wieder intensiv und geniesse die innere Ausgeglichenheit.
A. 23.12.2011